Husten bei einjähriger Tochter

Alles was nicht mit MG zu tun hat.
Benutzeravatar
robertt
Beiträge: 29
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 19:27

Husten bei einjähriger Tochter

Beitragvon robertt Mi 1. Jun 2016, 19:57

Hallo,

ich habe eine ein Jahr alte Tochter. Seit gestern habe ich bemerkt das sie hustet. Als wir letztes mal beim Arzt waren, hat er ihr sofort Antibiotika verschrieben.
Ich würde es aber jetzt gerne ohne versuchen. Vielleicht mit einem pflanzlichen Mittel.
Habt ihr Erfahrung mit so einem Mittel, was könnt ihr mir da empfehlen?

Hat jemand Tipps für mich?
Das wäre wirklich hilfreich!

Danke!
0 x
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!
Benutzeravatar
annaa
Beiträge: 35
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 19:22

Re: Husten bei einjähriger Tochter

Beitragvon annaa Mi 1. Jun 2016, 22:12

Ich weiß das man sehr ungern seinen Kindern Medikamente gibt, doch manchmal ist es erforderlich. Versuche es mal drei Tage mit warmen Tee und Honig den darf sie ja jetzt. Du kannst ihr auch einen Hustensaft kaufen. Hier findest du einen http://www.apo-fair.com/category/mama-n ... u.382.html von Mama natura, der ist auch nicht teuer. Ist pflanzlich und nicht schädlich.
Ich würde aber trotzdem auf jeden Fall zum Arzt gehen wenn, es nicht besser wird. Sie ist nämlich noch sehr klein. Da sollte man immer zum Arzt gehen, der wird nicht umsonst etwas verschreiben wenn sie es nicht braucht. Ärzte schauen ja auch darauf das den Kindern so wenig Medikamente geben wie es nur geht.
0 x
"Leben heißt Veränderung!", sagte der Stein zur Blume und flog davon.
Simone
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 23:58

Re: Husten bei einjähriger Tochter

Beitragvon Simone Mi 15. Jun 2016, 21:11

Hallo!
Hast du denn mal direkt beim Arzt nach pflanzlichen Mitteln gefragt? Ich bin ja auch eher gegen Antibiotika, es sei denn, sie sind wirklich nötig.
0 x
Spartakus
Beiträge: 13
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 20:53

Re: Husten bei einjähriger Tochter

Beitragvon Spartakus Mi 20. Jul 2016, 21:01

Ich würde sofort zum Arzt gehen, in dem Alter ist das riskant.
0 x
Zahnbürste
Beiträge: 9
Registriert: Fr 5. Aug 2016, 13:54

Re: Husten bei einjähriger Tochter

Beitragvon Zahnbürste Fr 5. Aug 2016, 13:58

Gleich einen Arzt anrufen. Bei dem Alter sollte man nichts riskieren.
0 x
Mammut
Beiträge: 7
Registriert: So 25. Sep 2016, 22:29

Re: Husten bei einjähriger Tochter

Beitragvon Mammut So 25. Sep 2016, 22:42

Lass ihr ein warmes (nicht zu heißes!) Bad ein. Viel Tee trinken hilft auch. Zusätzlich würde ich empfehlen, in Zukunft auf mehr Hygiene zu achten. Bei Schnuller z.B. immer einen Vaporisator verwenden -
<a href="http://www.vaporisatortest.com/" target="_blank">Diese</a> Seite ist deine Adresse wenn du sowas in Zukunft vermeiden willst. Ich wünsche deiner Tochter gute und baldige Besserung! :)
0 x

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste